SHSV Jahrgangsmeisterschaften mit Jugendmehrkampf

Vom 30.3. bis 31.3.19 traten in Lübeck 20 unserer Sportlerinnen und Sportler an, um sich bei den Landesmeisterschaften auf der 50 m Bahn mit den Besten des Landes zu messen. Und dass sie derzeit in guter Form sind, beweisen die hervorragenden Ergebnisse. Allen voran erschwamm sich Nils Nolte im Jugendmehrkampf in der 2009-er Altersklasse den Landesmeistertitel. Knapp hinter ihm auf dem Bronzerang landete Adrian Wild. Beide konnten mit jeweils 1150 und 1102 Punkten auch die diesjährige Kadernorm erfüllen. Herzlichen Glückwunsch!! Aber auch die beiden anderen Mehrkämpfer Ian Fischler und Levke Krüger haben toll gekämpft und können sehr stolz auf sich sein. Auch die „Grossen“ lieferten wie gewohnt ab. Bei den Männern war Niels Paul Möller, unser Stützpunktschwimmer, am erfolgreichsten mit 3 Goldmedaillen ( 100m Freistil, 200m Brust und 100m Brust) und einem Bronzeplatz ( 200m Freistil). Gleich dahinter reihten sich Jannek Wild ( Gold über 100m Freistil, Bronze 200m Freistil), Gerrit Seipel ( 2mal Silber über 100m Freistil, 50m Freistil) und Malte Skambath ( Silber 50m Rücken , Bronze 100m Rücken). Das erfolgreichste Mädchen war Rieke Schwarze. Sie erkämpfte sich über die 200m Lagen den Landesmeistertitel und jeweils 2 Bronzemedaillen über 100m Brust und 200m Rücken. Gleich dahinter erschwamm sich Layla Fischler 3 Bronzemedaillen über 200m Freistil, 100m Freistil und 200m Brust. Das gesamte Team konnte sich 37 persönliche Bestzeiten erschwimmen und hat an diesem Wochenende toll gekämpft. Allen TeilnehmerInnen und MedaillengewinnerInnen nochmal einen herzlichen Glückwunsch!!